Die theoretische Ausbildung findet in modern eingerichteten Unterrichtsräumen in den Geschäftsstellen der Fahrschule statt. Der theoretische Unterricht wird mit vielen Anschauungsmodellen und modernster Videounterstützung interessant und praxisnah gestaltet.

Neben den üblichen Modellen zum Erläutern der Technik, sowie Magnettafeln zum Nachstellen von Verkehrssituationen, setzen wir modernste Multimedia-Technik ein, z.B. DVD-Präsentationen und CD-i. Sowohl DVD, als auch CD-i bieten enorme Vorteile für die Fahrschulausbildung.